Posts in Veranstaltungen
Konferenz des Wirtschaftsforums der SPD e.V.

Am 09. Mai kam das SPD-Wirtschaftsforum zu uns, um mit vielen spannenden Gästen aus Politik und Wirtschaft unter dem Titel „Soziale Marktwirtschaft 4.0 - Innovation, Sicherheit und Nachhaltigkeit“ zu diskutieren. Auch die soziale Marktwirtschaft bekommt die Globalisierung und den digitalen Wandel zu spüren, und muss sich dementsprechend umgestalten. So müssen Umbrüche bewältigt werden in den Bereichen Digitalisierung, Mobilitätswende und Energiewende. Um das zu gewährleisten benötigt es Innovationen und Planungssicherheit und eine gesellschaftliche Teilhabe an Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Das SPD Wirtschaftsforum wirbt dafür, die Digitalisierung als Chance zu sehen, anstatt als Hürde, denn sie kann als Werkzeug dienen um die Energie- und Mobilitätswende voranzubringen.

Read More
Arbeit 4.0 präventiv gestalten – Lösungen und Impulse | MEgA

Das Thema „Arbeit von morgen“ bzw. „Arbeit 4.0“ ist derzeit in aller Munde, und beschäftigt auch das Bundesministerium für Bildung und Forschung, das das Projekt MEgA („Maßnahmen und Empfehlungen für die gesunde Arbeit von morgen“) in Bezug auf Gesundheitsmanagement in der modernen Arbeitswelt fördert. Am 04. April 2019 fand nun bei uns die Abschlussveranstaltung des BMBF-Förderschwerpunktes statt, und es wurden in Keynotes, Workshops und Diskussionen die Ergebnisse von drei Jahren Forschung vorgetragen.

Read More
microXchg 2019

Auch in diesem Jahr durften wir erneut die microXchg bei uns begrüßen, DIE Konferenz zum Thema Microservices. So kamen am 01./02. April wieder viele Interessierte zusammen und das Programm war dementsprechend prall gefüllt mit spannenden Vorträgen. Über vierzig Speaker trugen ihre Keynotes vor und erläuterten die neusten Kniffe in Bezug auf microservices, Informationstechnik, Cloudsysteme oder Apps.

Read More
POLYPROBLEM – Der Stakeholder-Dialog

Am 27. März war die Röchling Stiftung zusammen mit Wider Sense (früher Beyond Philanthropy) bei uns zu Gast, um das Problem ‚Plastik in der Umwelt‘ unter der Headline POLYPROBLEM – Der Stakeholder-Dialog zu thematisieren. Dabei lag der Fokus vor allem im Bündeln aller Kräfte, dem Zusammenbringen von Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft, um gemeinsam Lösungen zu entwickeln.

Read More
New Food Conference | ProVeg

Am 21. &. 22. März trug die Kalkscheune grün, denn die New Food Conference von ProVeg International war unser Gast und ließ zwei Tage lang die veggie Herzen höher schlagen!
Unter dem Motto „Wie soll unsere Ernährung künftig aussehen?“ wurde debattiert, wie die Lebensmittelproduktion der Zukunft auf Ressourcen, Umwelt und Tierwohl positiv einwirken kann.

Read More
WebLearning Day II

Am 06. und 07. März 2019 fand bei uns der WebLearningDay II statt! Im Rahmen der Fachkonferenz luden die Berliner Volkshochschulen Interessierte ein, das Thema “Digitaler Wandel in der Erwachsenenbildung” ausführlich zu untersuchen. Mit über 40 Speakern und weit über 200 Gästen wurde zwei Tage lang durchleuchtet, wie sich die Digitalisierung im Bildungsbereich auswirkt und sinnvoll eingesetzt werden kann.

Read More
ndo | Bundeskongress

Am 01./02. Februar besuchten uns die Neuen Deutschen Organisationen mit ihrem 4. Bundeskongress unter dem Motto „IN.P O W E R M E N T | Netzwerk inklusiv“. Ganz oben auf der Agenda stand das Thema „Vernetzung“ und „transnational Brücken bauen“.

Read More
TNB Tagung des DAAD

Am 28. und 29. November fand bei uns die TNB-Tagung des DAAD statt, und rückte das Thema „Ankerpunkte im Ausland: Erfolge, neue Rollen und bleibende Herausforderungen der Transnationalen Bildung“ in den Fokus. „TNB – Studienangebote deutscher Hochschulen im Ausland (TNB-Studienangebote)…

Read More
DKG | Brennpunkt Onkologie

Am 21. November begrüßten wir wieder die Deutsche Krebsgesellschaft, um im Rahmen des Brennpunkt Onkologie diesmal über das Thema „Digitale Entwicklungen und ihre Herausforderungen für Technik, Medizin und Politik“ zu diskutieren. Die Digitalisierung hat inzwischen beinahe alle Bereiche des…

Read More
VeranstaltungenSonja Schmidt
Bechergate – Porzellan oder Pappe, das ist hier die Frage…

Schaut man sich den allgemein verbreiteten schlechten Ruf der Pappbecher mal an, ist es nicht verwunderlich, dass ein #Aufschrei durch die Reihen geht, wenn die Kalkscheune als bekennende Green Location mit vermeintlichen Umweltmonstern hantiert. So hat es uns auch nicht überrascht, als es nach einer Veranstaltung des Bundesministeriums für Umwelt durch die IFOK deutliche Kritik der Verbraucherzentrale hagelte, da der Pappbecher und seine Charaktereigenschaften meist für wenig Freude sorgt.

Read More